Einhell Gartenpumpe

Einhell GartenpumpeJeder Garten, wie auch Grünanlagen benötigen, vor allem im Sommer bei hohen Temperaturen, eine große Menge an Wasser. Verwenden Sie hierfür die normale Wasserleitung, kann dies ganz schnell ins Geld gehen. Daher sollten Sie stets auf Regenwasser oder natürliches Quellwasser zurückgreifen. Hierfür eignet sich eine Wasserpumpe, die nicht nur Ihren Garten bewässert, sondern auch kostengünstiger im Verbrauch ist.

Einhell Gartenpumpe gc-gp 6538

Die Einhell Gartenpumpe gc-gp 6538 eignet sich vor allem für Einsteiger oder Hobbygärtner. Mit einem 650 Watt starken Motor schafft sie es, bis zu 3800 Liter in der Stunde an Wasser zu transportieren. Die Förderhöhe liegt bei 36 Meter und der Förderdruck bei 3,6 bar. Ein großer Vorteil ist, dass die Pumpe problemlos in der Nähe des Wohnraums angestellt werden kann. Die Bedienung ist sehr einfach und die Gartenpumpe verfügt über ein geringes Gewicht. Ein Nachteil sind die Kunststoffgewinde, die im Gegensatz zu Metallgewinde kostengünstiger und somit qulitativ minderwertiger sind. Auch ist die Einfüllöffnung etwas zu klein, sodass das Einfüllen von Wasser sich leicht problematisch gestaltet.

Einhell Gartenpumpe bg-gp 1140 n

Bei diesem Modell von Einhell beträgt die Förderhöhe 43 Meter und der Druck liegt bei 4,3 bar. Vor allem für Gartenanlagen ist die Einhell Gartenpumpe bg-gp 1140 n gut geeignet. Die Wattanzahl beträgt 1.100 und zudem befindet sich, in der Pumpe integriert, ein Asynchchronmotor mit 230 Volt. Die Vorteile bei dieser Gartenpumpe sind eine lange Lebensdauer und eine hochwertige Verarbeitung. Ein Nachteil ist, dass die Gartenpumpe keinen Trockenlaufschutz hat.

Einhell Gartenpumpe ge-gp 9041 e

Diese Gartenpumpe verfügt über einen 900 Watt starken Motor und befördert in der Stunde etwa 4.100 Liter Wasser. Mit einem Ein/Aus Schalter ist sie leicht zu bedienen. Ein großer Vorteil ist vor allem das große Einfüllungsloch, welches das befüllen von Wasser sehr vereinfacht. Für das restliche Wasser, das abläuft, steht die Wasserablassschraube zur Verfügung. Einen Nachteil gibt es auch, und zwar, schält sich die Pumpe nicht automatisch ab, wenn kein Wasser mehr vorhanden ist.

Einhell Gartenpumpe ge-gp 5537 e

Dieses Modell gehört zu den Powerpumpen der Marke Einhell. Ein 590 Watt starker Motor zeichnet sie aus. Die Beförderungsmenge liegt stündlich bei 3750 Liter Wasser. Die Vorteile dieser Gartenpumpe sind unter anderem eine große Füllöffnung und ein integrierter Rückschlagventil. Ebenso verfügt die Einhell Gartenpumpe ge-gp 5537 e über einen Vorfilter, welcher für eine gute Wasserqualität sorgt. Auch hier ist der einzige Nachteil des Gerätes, dass Sie die Pumpe selber betätigen müssen, da sie nicht automatisch abschält.

Einhell Gartenpumpe bg-gp 1355 n

Die Gartenpumpe besitzt einen 1.300 Watt starken Motor und befördert in der Stunde etwa 3.750 Liter Wasser. Die Vorteile dieser Pumpe sind, ein vorhandener Vorfilter für eine bessere Wasserqualität und ein Überlastschutz. Der Nachteil ist, dass das Gehäuse nur aus Kunststoff besteht.

Wo gibt es Einhell Gartenpumpen zu kaufen?

Sie können die Pumpen direkt beim Anbieter Einhell oder über verschiedene Online Shops kaufen. Auch in Baumärkten oder Gartencenter sind diese im Sortiment auf jeden Fall aufzufinden. Der Preis fängt bei etwa 100 Euro an.