Hobeln

 

HobelHobeln will gelernt sein. Es gibt alle möglichen Arten Holz zu bearbeiten. Vom klassischen Handhobel über den Elektrohobel bis hin zur Hobelmaschine lassen sich für jeden Geschmack und alle Bedürfnisse Geräte finden mit denen jeder Hobbyhandwerker und auch professionelle Schreiner glücklich werden. Wir stellen die unterschiedlichen Möglichkeiten vor und erklären die Vor- und Nachteile. Darüber hinaus haben wir unsere Lieblingsmodelle jeweils in einer Tabelle mit den wichtigsten Daten zusammengefasst. Für weitere Infos klicken Sie einfach auf den Link zum Artikel.

Elektrohobel

Der Elektrohobel erleichtert das Hobeln ungemein, da die Maschine natürlich viel schneller, sauberer und effizienter arbeiten kann, als das die reine Muskelkraft bei einem mechanisch betriebenen Handhobel könnte. Vor allem wenn Sie große Flächen hobeln müssen sollten Sie in jedem Fall auf ein elektrisch betriebenes Gerät zurückgreifen. Hierbei kommt eine rotierende Hobelwalze zum Einsatz, deren zwei Schneiden mit hohem Tempo feine Späne vom Holz abtragen. Ob ein Elektrohobel das Richtige für Sie ist und welche Modelle wir als besonders empfehlenswert erachten erfahren Sie in unserem Beitrag.

Hobelmaschine

Für manche Arbeiten ist ein Elektrohobel nicht ausreichend. Hier kommt dann die Hobelmaschine zum Einsatz. Bei dieser wird zwischen Dickenhobel und Abrichthobel unterschieden. Manche Maschinen sind auch eine Kombination aus beiden Varianten. Was genau ein Dickenhobel und Abrichthobel ist, welche Maschine man für welche Arbeiten benötigt, und worauf man generell beim Kauf einer Hobelmaschine achten sollte, das verraten wir in unserem Bericht. Darüber hinaus stellen wir unsere absoluten Favoriten in einer übersichtlichen Vergleichstabelle vor.

Hobelbank

Eine Hobelbank gehört zur Grundausstattung wenn man Hobelarbeiten durchführen möchte. Schließlich müssen die Werkstücke auch sicher und rutschfest platziert werden können, damit keine Fehler passieren und die Verletzungsgefahr minimiert wird. Eine große Arbeitsfläche ist immer von Vorteil. Nicht nur zur Auflage der Werkstücke, auch zur Ablage der Arbeitsgeräte. Was eine gute Hobelbank von Haus aus können muss und welche Modelle wirklich etwas taugen verraten wir Ihnen in unserem Artikel.