Karpfenliege / Angelliege Test & Ratgeber

Die Verwendung einer Karpfenliege

Die Karpfen- bzw. Angelliege gehört zur typischen Ausstattung eines Anglers. Die bequeme Liegemöglichkeit bietet vor allem beim Nachtangeln hohen Komfort. Karpfenliegen existieren in zahlreichen Modellen, stehen gleichzeitig im Kontrast zu Campingliegen und Feldbetten.

Was ist eine Karpfenliege?

Eine Karpfenliege, auch unter dem Namen Angelliege bekannt, ist eine spezielle Liege. Sie wird vor allem von Anglern benutzt. Hierbei kommt sie beim Angeln während des Tages und der Nacht zum Einsatz. Die Liege dient hauptsächlich zu Entspannungszwecken während des Angelns. Standardmäßig führen Fachgeschäfte Karpfenliegen in zahlreichen Ausführungen. Bezüglich Farbe besitzt die Angelliege meist eine dunkle Tarnfarbe, wobei hier Ausnahmen möglich sind. Am häufigsten kommen die Farben Schwarz, Dunkelgrün und Braun als Hauptfarbe infrage. Wie die Farben unterscheiden sich auch die Füße. Manche Liegen besitzen sechs Füße, andere wiederum acht. Mit der Anzahl der Füße steigt zugleich die Stabilität. Während die Füße der Liegen stets höhenverstellbar sind, lässt sich die Rückenlehne nicht bei jedem Modell separat einrichten.

Vor- und Nachteile einer Karpfenliege

Karpfenliege Angelliege TestDie Karpfenliege besitzt mehrere Vorteile und Nachteile. Zunächst ermöglicht die Liege jederzeit, dass der Angler sich während des Angelns hinlegen und zugleich hinsetzen kann. Das verwendete Material ist wetterfest und abwaschbar, sodass die Liege bei jeder Witterung und auf jedem Gelände verwendet werden kann. Aufgrund ihrer unauffälligen Farbe passt sich die Liege in der Natur optimal an und wirkt nicht störend. Die Liegen verfügen zugleich über ein äußerst stabiles Gestell, welches auch größeren Belastungen gut standhält. Gleichzeitig sorgt die Liegefläche für einen sehr hohen Liegekomfort. Durch die an den meisten Modellen angebrachten Schlammfüße kann die Liege außerdem auf nassen und weichen Untergründen aufgestellt werden, wodurch sie sich bei nahezu jeder Angelstelle benutzen lässt.

Die wesentlichen Nachteile der Karpfenliege beziehen sich meist auf bestimmte Modelle. Sechsbeinige Modelle beispielsweise können leicht umkippen, wenn sich der Angler nicht genau in die Mitte, sondern auf das Kopf- oder Fußteil setzt. Das Gewicht der Liegen kann stark variieren, wodurch manche Modelle sehr schwer sind und der Transport von ihnen erschwert wird. Verfügt die Liege über keine Schlammfüße, kann sie bei nassen oder weichem Untergrund einsinken.

Die Angelliege im Vergleich zu Campingliegen und Feldbetten

Die Karpfenliege wird häufig als Alternative zur Campingliege oder zum Feldbett verwendet. Dies liegt vermehrt in Tatsache, dass sich die Liegen auch auf nassen und schlammigen Untergründen verwenden lassen und sich in der Umgebung anpassen. Jedoch verfügt nicht jede Liege über Vorteile gegenüber einer Campingliege oder eines Feldbettes. Beispielsweise wiegen Angelliegen häufig mehr als Feldbetten. Viele Modelle besitzen ein Gewicht von 10 Kilogramm, während Feldbetten mit ungefähr 5 Kilogramm wesentlich leichter sind. Auch bezüglich Preis besteht ein nicht zu verachtender Unterschied. Feldbetten und Campingliegen können häufig schon ab einem Preis von 20 Euro gekauft werden. Karpfenliegen sind wesentlich teurer. Je nach Ausstattung beginnt ihr Preis bei ungefähr 80 Euro. Angelt der Besitzer nicht häufig, stellt die Angelliege somit eine kostspielige Anschaffung dar. Zudem kann der Fall eintreten, dass die Karpfenliege nach dem Auspacken einen starken Chemiegeruch verströmt. Dieser hält einige Zeit an, wobei die Intensität des Geruchs modellabhängig ist. Ist die Liege mehrere Male im Gebrauch, sollte der Geruch aber vergehen.

Unsere Empfehlungen

Modellname Link zum Modell Daten

Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege

>> Hier ansehen
  • Maße: 202 x 86 x 43 cm / Transportmaß: 86 x 26 x 82cm
  • Höhe verstellbar: von ca. 32cm – 43cm
  • Gewicht: 12,5 kg / Belastbar bis ca. 180 kg

DAM Angelliege

>> Hier ansehen
  • Abmessungen: 210x80cm
  • Material: 100% 600 D-Nylon / PVC
  • Gewicht: 8,9 Kg

MK Angelsport Angelliege

>> Hier ansehen
  • Maße Auflage: 202 x 76 x 40 (cm)
  • Transportmaß: 81 x 29 x 85 (cm)
  • Höhe, stufenlos verstellbar: 35 – 49 (cm)
  • Liegenhöhe bis zu 49 cm

Fox Flatliner Bedchair Karpfenliege

>> Hier ansehen
  • Abmessungen (cm): 208 x 94 x 40
  • Maximale Höhe (cm): 48
  • Transportmaß (cm): 90 x 94 x 34
  • Gewicht (kg): 12.9

Wildfox Feldbett XXL

>> Hier ansehen
  • Gewicht: 10,0 kg
  • Liegefläche: 207 x 68 cm
  • Tragkraft: 150 kg

Relaxdays Feldbett

>> Hier ansehen
  • Größe aufgestellt H x B x T: Mittel: ca. 42 x 63 x 190 cm, Groß: ca. 46,5 x 78 x 210 cm
  • Größe gefaltet H x B x T: Mittel: ca. 11 x 20 x 94 cm, Groß: ca. 11 x 20 x 108 cm