Kinderschubkarre – Wann ergibt eine Schubkarre für Kinder Sinn?

Kinderschubkarre - Schubkarre für KinderSobald Kinder anfangen zu laufen, wollen sie tatkräftig mit anpacken und den Erwachsenen helfen. Durch diesen Drang mitzuhelfen, lernen sie die Welt kennen, erlernen neue Fähigkeiten und verstehen nach und nach wie die Welt der Erwachsenen funktioniert. Aus diesem Grund sollten Kinder immer die Möglichkeit bekommen, sich in das Geschehen einzubringen. Dafür braucht es häufig aber kindgerechte Alternativen zu den großen Gebrauchsgegenständen, die Sie als Erwachsene benutzen. Das ist ganz besonders auch im Garten der Fall, wo Gartenscheren, Hacken oder große Spaten nicht in Kinderhände gehören. In die eigene Gartenarbeit können Sie die Kleinen aber trotzdem einbinden, wenn Sie kindgerechte Hilfsmittel zur Hand haben.

Eine besonders gute Möglichkeit bietet hierfür eine Kinderschubkarre: Wo sie den kleinsten Laufanfängern noch als eine Art Laufwagen dient und die ersten wackeligen Schritte unterstützt, kann sie größeren Kindern dabei helfen, im Garten tatkräftig mitzuhelfen. Der Vorteil einer kleinen Schubkarre für Kinder liegt dabei klar auf der Hand: Das Kind hat schnell erste Erfolgserlebnisse, weil sich die Karre kinderfreundlich leicht schieben lässt und sie dürfen direkt im Geschehen dabei sein. Sie können den Erwachsenen dabei helfen, Schnittgut zu transportieren oder sie sammeln eigene Fundstücke zusammen.

Bei den verschiedenen Modellen ist für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas dabei. So gibt es kleine Kinderschubkarren aus Holz oder Plastik, die zwei gegenüber liegende Räder besitzen und das Kind davor bewahren können, nach hinten umzukippen. Diese sind vor allem für Laufanfänger geeignet, die selbst noch nicht die Balance halten können. Weiterhin gibt es Modelle für größere Kinder, die schon sicher laufen und die Karre allein schieben können. Diese Modelle sind den großen Schubkarren nachempfunden und unterscheiden sich ansonsten nur in Größe und Farbe. Das Material besteht, wie bei den Großen, aus Metall oder Plastik.

Bei der Auswahl der richtigen Schubkarre für Ihr Kind gilt es jedoch ein paar Dinge zu beachten. Achten Sie darauf, dass die Karre keine scharfen Kanten besitzt, an denen sich Ihr Kind schneiden könnte. Schon der beste und sicherste Läufer ist bei einem wilden Schubkarren-Rennen gestolpert und hingefallen! Außerdem sollten Sie darauf achten, dass die Handgriffe rutschfest sind, damit der Spaß nicht aufhört sobald die Hände schwitzig oder etwas nass geregnet sind. Das Rad der Karre sollte sich frei drehen. Auch sollte die Größe und das Gewicht der Kinderschubkarre so gewählt sein, dass Ihr Kind sie noch gut schieben kann, wenn darin Steine oder Stöcker transportiert werden. Im Zweifelsfall lassen Sie ihr Kind vor dem Kauf lieber einmal mit etwas Fracht Probe schieben.

Die Schubkarre muss strapazierfähig und belastbar sein und sollte mindestens der europäischen Norm EN 71-3 entsprechen. Diese Richtlinie enthält die Mindestanforderungen für die Sicherheit von Spielzeug. Außerdem sollte sie witterungsbeständig sein und allen Jahreszeiten trotzen. Entscheiden Sie sich für eine Kinderschubkarre aus Holz, so informieren Sie sich, wie sie behandelt wurde und ob sie witterungsfest ist oder ob Sie sie gegebenenfalls nachbehandeln müssen. Wenn die Schubkarre aus Metall ist, so achten Sie darauf, dass sie keine schädlichen Metalle wie Blei oder Cadmium enthält. Die Wanne und der Rahmen sollten fest miteinander verbunden sein, damit sich Ihr Kind nicht die Finger dazwischen klemmen kann.

Beachten Sie die Sicherheitshinweise. Hier findet sich immer auch eine Angabe dazu, für Kinder welchen Alters das Spielgerät nutzbar ist. Viele Modelle sind erst ab einem Alter von drei Jahren geeignet, da sich eventuell Teile lösen können. Soll die Kinderschubkarre von einem Laufanfänger oder einem Kleinkind unter drei Jahren bespielt werden, so gibt es auch Lauflernwagen, die zur Schubkarre umgerüstet werden können.

So gerüstet steht einem ausgiebigen Gartenspaß nichts im Wege und auch die Kleinsten können tatkräftig mithelfen!

Unsere Empfehlungen

Modellname Link zum Modell Material

Goki Kinderschubkarre

>> Hier ansehen Metall

Rolly Toys Schubkarre für Kinder

>> Hier ansehen Metall

Theo Klein Schubkarre für Kinder

>> Hier ansehen Kunststoff

Metallschubkarre für Kinder

>> Hier ansehen Metall

The Toy Company Kinderschubkarre

>> Hier ansehen Metall