X

Dachleiter

Startseite » Leiter » Dachleiter

Dachleiter aus Holz und Alu kaufen

Merkmale einer Dachleiter

Manchmal ist es notwendig, Dächer begehbar zu machen. Zu diesem Zweck sind spezielle Dachleitern entwickelt worden. Bei anfallenden Arbeiten auf dem Dach muss ein sicherer Aufstieg dorthin möglich sein. Dachleitern müssen daher bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um Ihnen ein gesichertes Aufsteigen zu gewährleisten. Oft sind Dachleitern mehrteilig konzipiert und können durch besondere Verbindungen kombiniert werden. Dadurch ist es Ihnen bei Bedarf möglich, die erforderlichen Leiterlängen zu vergrößern. Eine zusätzliche Eigenschaft kennzeichnet eine Dachleiter gegenüber anderen Arten von Leitern, wie etwa Mehrzweckleitern oder Teleskopleitern. Eine Dachleiter können Sie nur einsetzen für Arbeiten auf dem Dach oder in einiger Höhe am Kamin. Sie hat keine flexiblen Eigenschaften, die sie auch für andere Zwecke, etwa auf dem Boden, verwendbar machen würde. Eine stationäre Dachleiter ist mit genormten Sicherheitshaken ausgerüstet, die eingehängt werden. Durch spezielle Sicherungsklemmen können Sie eine solche Dachleiter mit der Dachrinne verbinden. Die Leiter kann damit nicht mehr vom Dach wegrutschen. Sie können auf ihr das Dach sicher erklimmen und dieses nach getaner Arbeit auch wieder unbeschadet verlassen.

Weshalb sind Dachleitern auch als Dachdeckerleiter oder Kaminkehrerleiter bekannt?

Das Arbeitsfeld von Menschen bestimmter Berufsgruppen bringt es bei deren Tätigkeit geradezu zwangsläufig mit sich, dass sie auf Dächer steigen müssen. Hierzu zählen in erster Linie Dachdecker und Kaminkehrer. Wenn Sie zu diesem Personenkreis gehören, werden Sie es begrüßen, wenn so eine Dachdeckerleiter oder Kaminkehrerleiter fest auf dem Dach installiert ist und gar nicht abgenommen werden kann. Sie brauchen dann nicht mehr ständig darauf zu achten, ob die Leiter auch sicher angelegt ist und können sich ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren.

Eigenschaften einer guten Dachleiter

Im Handel können Sie Dachleitern aus Holz, Aluminium oder auch aus einer Kombination von beiden Materialien beziehen. Eine Aluminiumleiter sollte kräftig geriffelte Sprossen haben, die Ihnen einen sicheren Stand ermöglichen. Eine gute Dachleiter sollte mit zwei unterschiedlich geneigten Trittflächen ausgestattet sein, um die Leiter an verschiedene Dachschrägen anpassen zu können. Bei einem halbrund ausgeführten Sprossenquerschnitt passt sich die Leiter ebenfalls unterschiedlichen Dachneigungen an und ist damit kompatibel zu verschiedenen Dachschrägen.

Auf folgende Eigenschaften sollten Sie achten:

  • Wenn die Holme Ihrer Dachdeckerleiter in Holz ausgeführt sind, sollte dieses aus mehrlagig verleimtem, wasserfesten Schichtholz bestehen.
  • Die Sprossen Ihrer Dachleiter sollten eine geschweifte Form aufweisen, aus Aluminium oder bei einer Holzausführung aus Buchenholz bestehen.
  • Eine gute Dachleiter muss auch Ihre Dacheindeckung in ausreichender Weise schützen. Dies wird ermöglicht durch einen genügend großen Abstand zwischen Sprossen und Dachziegel.
  • Eine gute Dachdeckerleiter hat als Prüfsiegel eine GS-Prüfung durch die Berufsgenossenschaft.

Bei einer nicht stationären Dachleiter soll diese jedoch mit einem First-Überwurfbügel zu Ihrer Sicherheit ausgestattet sein ohne Dachhaken zu verwenden. Die zweite Sprosse von oben sollte jedoch mit einer Kerbe ausgeführt sein, um im Bedarfsfall einen Dachhaken einsetzen zu können.

Interessentenkreis für Dachleitern

Die Begriffe Dachleiter, Dachdeckerleiter, Kaminkehrerleiter sagen jedoch nicht aus, dass diese Arten von Leitern nur ausschließlich für diese Berufsgruppen geeignet sind. Sie können ebenso als Privatperson solche Leitern benutzen, wenn Sie die notwendige Vorsicht zur Eigensicherung beachten. Somit gehört auch jeder Hausbesitzer, da er zumindest eine Möglichkeit für eine sichere Dachbegehung schaffen muss, mit zum Interessentenkreis von Dachleitern.

Fazit

Dachleitern erfüllen eine äußerst wichtige Sicherheitsfunktion für alle ihre Benutzer.

Unsere Empfehlungen

Modellname Link zum Modell Material

Weise Dachleiter Alu

>> Hier ansehen Aluminium

Krause Dachleiter Holz

>> Hier ansehen Holz

Weise Kaminkehrerleiter

>> Hier ansehen Aluminium

Günzburger Steigtechnik Dachdeckerleiter

>> Hier ansehen Holz

Günzburger Steigtechnik Dachdeckerleiter

>> Hier ansehen Aluminium

Zarges fahrbarer Firsthaken

>> Hier ansehen Aluminium