Unterflurzugsäge Test & Ratgeber

Was wird unter einer Unterflurzugsäge verstanden?

UnterflurzugsägeDie Säge wird zur Spaltung von Holz und weiteren Materialien, beispielsweise Kunststoff oder Metall genutzt. Als Energie und Kraft für den Antrieb wird die manuelle Kraft neben Wasser Dampf oder Strom genutzt. Für ein sehr genaues und exaktes Arbeiten wir gerne auf eine Unterflurzugsäge zurückgegriffen. Sie ist bestens geeignet, um präzise und exakte Schnitte in Platten, Leisten und Paneele vorzunehmen. Die Funktion der Säge besteht darin, das Sägeblatt durch ein stillstehendes Werkzeug zu ziehen. Durch dieses Verfahren wird eine benutzerfreundliche Anwendung und eine hohe Sicherheit bei der Arbeit erzielt. Die Sicherheit wird nochmals erhöht, wenn die Säge eine Motorbremse aufweist.

Die Funktion und die Einsatzgebiete einer Unterflursäge

Bei dieser Säge besteht die Fixierung des Kreissägeblattes nicht an einer Stelle, sondern sie kann auch nach vorne und rückwärts geschoben werden. Vorne befindet sich im Regelfall ein Anfasser. Dadurch lässt sich das Sägeblatt einschließlich Motor vor- und zurückziehen. Im Gegensatz zu einer klassischen Tischkreissäge wird das Sägeblatt bei der Unterflurzugsäge zum Werkstück geführt. Oftmals wird diese Säge als Tischkreissäge mit Zugfunktion bezeichnet. Diese Zugfunktion kommt vielfach bei Kappschnitten zur Anwendung. Dazu kommt das Werkstück auf den Tisch und wird fixiert. Mit der Zugfunktion wird das Sägeblatt sehr einfach in das Werkstück für den Zuschnitt gelenkt. Die genaue und sorgfältig abgestimmte Sägetechnik ist der Vorteil bei der Unterflursäge. Das Werkzeug ist für einen universellen Einsatz bestimmt. Insbesondere Heimwerker nutzen diese säge für Anfertigung von Bilderrahmen oder für den Zuschnitt von Platten. Sie dient als Ersatz für die Kapp- und Kreissäge bei der Bearbeitung minimaler Werkstücke. Somit ist lediglich nur ein Werkzeug zu erwerben. Durch ihre Zugfunktion ist die Säge für Serienschnitte perfekt geeignet. Beispielsweise werden Dachlatten für die Bedachung eines Hauses fällig oder im Badezimmer müssen neue Platten unverzüglich und mit präziser Genauigkeit geschnitten werden. Die Unterflurzugsäge ist bestens für andere Werkstoffe, z.B. diverse Materialien aus Aluminium und Kunststoffe geeignet.

Was ist bei der Selektion, beim Handling und der Pflege zu berücksichtigen?

Bei der Auswahl einer Unterflurzugsäge sind die wichtigsten Elemente der Arbeitstisch und das Untergestell. Für eine sichere Führung sollt die Säge ein wenig höher ausfallen. Die Schnitttiefe und der Schnittwinkel sich ebenfalls von Bedeutung. Eine edle Säge verfügt über einen stufenlosen Schnittwinkel und Schnitttiefe. Die Neigung bei den überwiegenden Modellen beträgt Null bis 45 Grad. Eine gute Verarbeitung von Parallel- und Winkelanschlag sollte vorhanden sein. Für die Handhabung der Unterflursäge ist eine theoretische und praktische Schulung erforderlich. Der Kurs kann von einem besonders ausgebildeten Mitarbeiter oder durch den Hersteller angeboten werden. Nach jedem Arbeitsgang sollte die Unterflursäge eine Grundreinigung erhalten. Das Gerät wird vom Stromkreis getrennt und nach dem kompletten Stillstand des Sägeblattes wird mit einem Pinsel oder trockenen Tuch Späne und Staub entfernt, die sich auf der Säge befinden. Keinesfalls sollte die Säge auseinandergenommen werden. Mit einem powervollen Industriestaubsauger kann der Innenbereich gereinigt werden, falls der Staubsauger an die Lüftungsschlitze gehalten wird. Kein Einsatz während der Reinigung mit Wasser und Öl. Diese Flüssigkeiten sorgen für Rost und Flecken auf den Werkstücken.

Für wen ist die Unterflugzugsäge geeignet?

Durch die enorme Bandbreite der Unterflursägen ist für fast jede notwendige Arbeit das passende Modell zu finden. Ob als Profi-Handwerker mit dem täglichen Umgang der Säge oder ein Hobby-Handwerker für das Parkett, die Unterflurzugsäge ist für jede Arbeitstätigkeit im Haus, Garten und auf der Baustele einsetzbar. Unterflursägen sind sehr teuer, weshalb für Sie eventuell auch eine gewöhnliche Tischkreissäge in Frage kommen kann.

Unsere Empfehlungen

Modellname Link zum Angebot Unterflurzugsäge ja/nein Besonderheiten

Metabo Unterflurzugkreissäge UK 333

 

>> Hier ansehen ja Zuglänge 333 mm

Bosch DIY Tischkreissäge PTS 10

>> Hier ansehen nein Mobiles Untergestell bestellbar

Bosch GTS 10 XC

>> Hier ansehen ja Schnitthöhen bis zu 79 mm, Schnittkapazitäten bis zu 635 mm rechts und 250 mm links vom Sägeblatt

Metabo UK 290

>> Hier ansehen ja Zuglänge 290 mm